UPG_03_


Fraes_Graviermaschine_04


Ultrapräzisions-Fräs- und -Graviermaschine


UPF


Automatische Beladung mit Roboter


Automatische Beladung mit Roboter


UPG_Pendeltischmaschine
Pendeltischmaschine Detail

Ultrapräzisions-Fräs- und Graviermaschinen

Höchste Präzision für kleine Dinge

Die Ultrapräzisions-Fräsmaschine setzt neue Maßstäbe in der Bearbeitung von Kleinteilen. Operationen wie Fräsen,  Bohren oder Gravieren (2 bis 3D) sind mit höchster Präzision und Wirtschaftlichkeit möglich.

Die Maschine ist mit modernster Technik ausgerüstet, so z.B. mit einem Maschinenaufbau aus Naturhartgestein, einer absolut verschleiß- und wartungsfreien luftgelagerten Hochfrequenzspindel sowie mit der neusten Heidenhain-Steuerung ITNC530. Die Qualität des Aufbaus und der eingesetzten Komponenten gewährleisten höchste Wiederholgenauigkeit, Bearbeitungsqualität und Prozesssicherheit in der mehrschichtigen Serienfertigung.

Optimierung der Nutzungszeit mit Robotersystem

Für eine optimale Auslastung von Werkzeugmaschinen müssen mehrere Faktoren zusammenspielen. Mit unserem Robotersystem machen Sie einen großen Schritt in Sachen Nutzungszeitoptimierung, da die zeitaufwändigen Rüstzeiten wegfallen. Durch den Einsatz einer intelligenten Zellensteuerung werden auch organisatorische Stillstände vermieden. Die Nutzungszeit kann damit von 66% auf bis zu 93% erhöht werden.

Das Robotersystem ist konzipiert für den automatischen Palettenwechsel  an unseren Ultrapräzisions-Fräs- oder -Graviermaschinen. Es ist modular aufgebaut und kann bis zu drei verschiedene oder gleiche Maschinen bedienen.

Damit können komplette hochproduktive Fertigungszellen nach Anforderung des Kunden realisiert werden.

Die Rohteile werden auf Paletten in einem Magazin bereitgestellt. Diese Paletten werden in den Maschinen für die Bearbeitung auf ein Nullpunktspannsystem aufgesetzt. Nach der Bearbeitung der Werkstücke werden die Paletten wieder im Magazin abgelegt. Das Bestücken der Paletten erfolgt manuell auf einem Rüstplatz am Robotersystem.
Das Robotersystem ermöglicht eine rationelle mannlose Produktion in drei Schichten.

Baukastensystem

Die Ultrapräzisions-Fräsmaschine ist als Baukasten konzipiert. Je nach Anwendung kann sie mit zusätzlichen Komponenten ausgerüstet werden:
  • Taktiles Messtastersystem inkl. Software für Verarbeitung der Messwerte als Korrekturen in der Maschinensteuerung sowie Dokumentierung und Archivierung der Messwerte
  • Zusätzliche Hochfrequenzspindel(n)
  • Werkzeugmagazin und automatischer Werkzeugwechsler
  • Luftgelagerter Präzisionsrundtisch
  • Elektronisches Mikroskop mit Monitor
  • Auswuchtsystem für HSK 25


                                        UPG_Detail


                                         UPG_Detail


                                          UPG_Detail


                                          UPF_Detail

                                         UPF_Detail

                                         UPF_Detail                                         


  • Lehmann Präzisionstechnik GmbH
  • Ruppertsmoostrasse 25
  • CH-8583 Donzhausen
  • Telefon 071 570 53 72
  • E-Mail
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK